One
Select issue
Year Issue
Article search ?
Author
Add authorDel author
Keyword
Add keywordDel keyword
Full text

all these words
this exact wording or phrase
one or more of these words
any of these unwanted words
Year
till
Privacy Policy

_________________________________

 
Two
You are here: Home Archive 1996

1996

ERDKUNDE - 50 Jahrgänge ,Archiv für wissenschaftliche Geographie'. Ein Rückblick und Ausblick
 
Glazial morphologische und dendrochronologische Untersuchungen neuzeitlicher Eisrandlagen Ost- und Südtibets
 
Aussagepotentiale historischer Witterungstagebücher - das Jahr 1700 im Spiegel der Aufzeichnungen von Friedrich Hoffmann aus Halle
 
Global distribution of species diversity in vascular plants: Towards a world map of phytodiversity
 
Carl Troll on nature and culture in the Andes
 
Die Klimate der Erde. Eine Klassifikation auf ökophysiologischer Grundlage der realen Vegetation
 
Bewässerungslandwirtschaft in Kalifornien und den Great Plains. Anpassungsstrategien an Dürrejahre und die Erschöpfung von Grundwasservorräten
 
Stadtstrukturen in Kanada und den USA im Vergleich. Die Dialektik von Stadt und Gesellschaft
 
Klimatologische und pflanzenmorphologische Vertikalgradienten in Hochgebirgen
 
Humidity conditions in the Western Karakorum as indicated by climatic data and corresponding distribution patterns of the montane and alpine vegetation
 
Siedlungsprozesse und territoriale Aneignung im zentralen Hunza-Tal. Kulturgeographische Anmerkungen zur Karte "Hunza-Karakorum 1 : 100000"
 
Accompanying text for the "Hunza-Karakorum 1: 100000" map
 
Das finnische "Mökkiwesen": ein landestypischer Lebensstil im Umbruch?
 
Climate-permafrost interaction between 18 ka and 8 ka bp in northwestern North America
 
Modell zur Evaluation der Nachhaltigkeit im Tourismus
 
Immissionsökologische Untersuchungen in Tucuman/Nordwestargentinien
 
Wirtschaftsstufe und Pflanzendecke geobotanische Differenzierung von Landschaften im Mittelmeerraum und in Chile
 
Entwicklungstendenzen der inner städtischen Zentralität: Das Beispiel Bonn
 
Die Einzelhandelszentralität westdeutscher Städte: Ein Beitrag zur Methodik der Zentralitätsmessung
 
Städtenetze als raumordnungspolitischer Handlungsansatz: Gefährdung oder Stütze des Zentrale-Orte-Systems?
 
Ist das Zentrale-Orte-System als Raumordnungskonzept noch zeitgemäß?
 
Zentrale Orte: Zur Karriere und Krise eines Konzepts in Geographie und Raumplanun
 
Zentralitätsforschung - ein "alter Hut" für die Regionalforschung und Raumordnung heute?
 
Document Actions